Projektänderungen. Ende der dreissigtägigen Auflage am 10.2.2020

Projektänderungen am Bauprojekt von 2018

Abgeschlossene öffentliche Auflage vom 10. Januar 2020 bis und mit 10. Februar 2020

Am 8.12.2019 wiesen wir darauf hin, dass einzelne Projektoptimierungen, welche mit den Einsprechenden im Frühling/Sommer 2019 vereinbart wurden, rechtlich besehen Projektänderungen darstellen und diese deshalb öffentlich aufgelegt werden müssen. Die Auflage der Projektänderungen ist nun seit dem 10.2.2020 abgeschlossen.

Während der Auflage sind insgesamt sechs Eingaben (4 Einsprachen, 1 Rechtsverwahrung, 1 Eingabe) in den Gemeindeverwaltungen Bösingen und Laupen abgegeben worden. Diese Rechtsschriften werden nun durch die Projektverantwortlichen der Bauherrengemeinschaft bewertet. Aufgrund der Bewertungen werden noch Einspracheverhandlungen zeitnah geführt werden, soweit die Einspracheberechtigung gegeben ist. Die Ergebnisse aus diesen Verhandlungen (Protokolle) werden den Bewilligungsbehörden zum Entscheid übergeben werden.

Sämtliche Auflageakten sind seit Auflagebeginn hier auf unserer Seite einseh- und herunterladbar.